Zahlen-Spielräume erfahren

e212

BESCHREIBUNG

Ziel dieser Etappe ist es, den Kindern einen „gedanken-spielerischen“ Umgang mit Zahlen und Rechnungen zu ermöglichen, wie er in vielen Planungs-Vorgängen vorkommt:

„Was wäre wenn?“ „Was folgt aus?“ „Was lässt sich aus vorhandenen Zahlenangaben alles berechnen – und ist damit schon festgelegt?“

So erfahren die Kinder, dass Zahlen und Rechnungen Spielraum bieten – und abgrenzen – für eigene Ideen und originelle, kreative Lösungen. Ob etwas Sinn macht, wird argumentierend begründet oder widerlegt.

In dieser Etappe werden bewusst andere Schwerpunkte gesetzt als im sogenannten „Sachrechnen“, wo die Kinder auf präzise Fragen genaue und eindeutige Antworten finden müssen.

Additionsgeschichten spielen, zeichnen oder schreiben

EINORDNUNG

Ablage Operationen, Additionen konkret ausführen
Schuljahre 2
Anforderungen grundlegend, erweitert