Mit Zahlen knobeln und zaubern

e214

BESCHREIBUNG

Knobeleien sind bei Kindern beliebt. Knobel-Aufgaben provozieren, verlangen ungewohnte Denk-Wege. Problemlöseverhalten, Phantasie und Kreativität werden gefördert. Bei Zahlen-Spielereien müssen die Kinder probieren, bis es geht, bis sie den „Trick“ finden.

Gelingt es ihnen, die vermeintliche Zauberei zu durchschauen, das scheinbare Geheimnis zu lüften, entdecken sie Strukturen und Gesetzmässigkeiten. Beide Arten von Aufgaben fördern selbstständiges Denken, gemeinsames Lernen durch den Austausch von Denkwegen, Ausdauer und Selbstvertrauen werden gestärkt.

Terme vergleichen und berechnen

EINORDNUNG

Ablage Operationen, Grundoperationen erkennen und ausführen
Schuljahre 2
Anforderungen grundlegend, erweitert