Schrittweise dividieren

e310

BESCHREIBUNG

Gerecht verteilen“ können Kinder schon seit dem Vorschulalter. Das geht ohne zu rechnen. Beim schrittweisen Dividieren auf Papier müssen sie den ihnen bekannten Handlungsablauf auf Zahlen übertragen und geeignete Schreibweisen finden.

Wichtige Analogie: Beim Verteilen und beim schrittweisen Dividieren ist die Größe der Schritte frei wählbar.

Bei den Normalverfahren der Division muss im Dividenden das größtmögliche Vielfache des Divisors gesehen werden. Dazu müssen die Kinder die Einmaleinszahlen abrufbar zur Verfügung haben, bei mehrstelligen Divisoren die entsprechenden Vielfachen. Bei der schrittweisen Division ist das nicht nötig. Man verteilt und subtrahiert, was gerade gut geht.
(siehe Etappenkommentar)

Divisionen in Schritte zerlegen

EINORDNUNG

Ablage Operationen, schrittweise dividieren
Schuljahre 3 - 4
Anforderungen grundlegend
NrNameSJAnf
S0186Schrittweise dividieren: Grundangebot3 - 4G